Die Reithalle

fotos001

Die vereinseigene Reitanlage besteht aus einem Sandaußenplatz (25m x 50m) mit Beregnungsanlage und einer Reithalle (20m x 40m).
An der Reitanlage befinden sich keine Stallungen. Unsere Mitglieder haben ihre Pferde in Privatpensionen im Ort oder auch außerhalb untergebracht. Jedes Mitglied erhält bei Eintritt einen Schlüssel für die Reithalle. Diese und der Außenplatz können so zu jeder Zeit genutzt werden, wenn kein Reitunterricht stattfindet.
Da es sich um eine vereinseigene Anlage handelt, wird diese auch von den Mitgliedern des Vereins gepflegt und instand gehalten. Ungefähr zweimal im Jahr finden Arbeitsdienste für alle aktiven Mitglieder statt, wo gemeinsam aufgeräumt und geputzt wird. Jedes aktive Mitglied hat zusätzlich eine Woche im Jahr Hallendienst. In dieser Zeit ist